Candy meets nature :3
Header

Bücher

Es soll ja Menschen geben,die ab und zu mal ein Buch in die Hand nehmen.Ich kann von mir sagen,das ich definitiv dazu gehöre.Aber manchmal ist lesen ja "sowas von gestern".Für mich sind solche Äußerungen echt nicht nachvollziehbar und ich frage mich welch riesige Bildungslücke diese armen Schauergestalten haben müssen um so etwas zu sagen.Nicht das ich jetzt ständig Faust lesen würde^^Aber~~Mensch o_o Wie kann man nur ohne Bücher überleben? Sie fördern die Fantasie,den Ausdruck und füllen so manche ungeahnte Bildungslücke.da muss ich meinem Vater ausnahmsweise echt danken,denn ohne seine Erepressung damals,wäre ich nie zum lesen gekommen.Wie er das geschafft hat? Alles fing mit Harry Potter an.Irgendwann sah ich in den Vorschau ( mit ca. 6-7 Jahren) die Vorschau vom ersten Harry Potter Film.Mensch war ich begeistert. "Mama,Papa DA muss ich rein !" Da hatte mich wohl zu früh gefreut,denn mein Vater witterte seine Chance.Jetzt oder nie.Also kam dann am nächsten Tag: "Du willst also in diesen Film ? Nur wenn du zu erst das Buch gelesen hast !" "Aber Papa !" habe ich empört gerufen.Ich ? Lesen ? Niemals ! Doch irgendwie hat er mich dazu bekommen,das ich einwilligte-ein Glück ! Das Buch wurde mir gekauft und ich zögerte lange bevor ich es aufschlug.Mittlerweile waren sogar ein paar Wochen rum,selbstverständlich hatte ich versucht meine Eltern doch noch rumzukriegen.Doch wenn es eines gibt,wogegen man nicht ankommt,sind es Eltern die sich vorgenommen haben ihrer Tochter das Lesen schmackhaft zu machen.Irgendwann kam dann der tag, an dem es sich nicht länger hinauszögern ließ.Ich habe also angefangen zu lesen.Irgendwann hat es mich dann gepackt.Jeden Tag las ich bis in die Nacht (was meine Eltern übrigens sehr ärgerte,denn in meinem Alter gehörte sich das ja nicht <3 Selbst schuld !) und ich war nach...eh...ich schätze 4-5 tagen fertig.Meine Eltern waren überrascht-aber es verschlug ihnen erst recht die Sprache als ich nach mehr verlangte.So hatte ich mir dann meinen Kinobesuch verdient,den Film fand ich auch klasse und nun~~liebe ich Bücher :D

Gratis bloggen bei
myblog.de